Corona verhindert Reisen – Erinnerung und Lokales in Bildern – Coronavirus brings Travel to a Stop – Pictures recall Memories and reflect Local Places

Seit Jahren genossen wir im Frühling unter anderem Chatsworth House als Austragungsort des International Team Events des Kennel Club und andere Destinationen im Vereinigten Königreich. Nicht so dieses Frühjahr. Keine Anlässe, keine Reisen. Alles dem Corona-Virus zum Opfer gefallen.

For some years now, springtime was synonymous for travelling to the UK with our dogs. Chatsworth House as one of the destinations. Unlike this year. Travel and events fall victime to a virus called Corona.

Auch wenn geplant gewesene Veranstaltungen überall abgesagt sind, so bleiben Erinnerungen daran. Aktuelles aus nächster Nähe und Erlebtes von gestern lassen Pläne für die Nach-Corona-Zeit entstehen. Fotosujets hier und dort animieren dazu.

No chance for any events to take place, no chance for travelling. Souvenirs, memories, though, are alive. A good reason for reviewing pictures and recall moments, and a good reason to plan new activities for the time after Corona.

Noch ein Schloss. Ganz ohne Reise, zu Fuss in fünf Minuten von unserem Heim erreichbar. Trotzdem in diesem Frühjahr kein Ort, um sich zu treffen. Das Restaurant “Schloss Wülflingen” bleibt, wie alle anderen Gaststätten auch, Corona-bedingt geschlossen. Ein Fotosujet ist das Schloss auch in dieser Zeit allemal.

Another “stately home”. Only five minutes walk from where we live, the “Schloss Wülflingen”, a very nice restaurant. Unfortunately also closed this spring due to Coronavirus. Still good for a picture of a “castle” in our vicinity.

My Home is my Castle. Wenn schon keine Reisen möglich sind, so geniessen wir unseren “Schlossgarten” besonders. Genau so wie die tierischen Besucher und unsere Hunde auch.

My Home is my Castle. Enjoying our “Castle Garden” since travelling is not on for the moment being. We and our dogs enjoy it aswell as all the animal visitors, too.